Free SMS - Kostenlos SMS versenden

Kostenloser Versand von SMS aus dem Internet. Warum Geld für etwas bezahlen, was man kostenlos haben kann? Auf FreiSMS.net bieten wir Euch gleich 2 verschiedene Free SMS Gateways. Sollte ein Kontingent einmal aufgebraucht sein, benutzt einfach die SMS Kontingent
1 | 2 Links.

FlatXSBundle 468x60

Für den Fall, dass auch diese nicht reichen, schaut einfach mal in unseren Free SMS Blog. Dort stellen wir nach und nach Interessante Free SMS Seiten und News aus der SMS und Handy Szene vor. Es versteht sich dabei für uns von selbst, dass unser Service kostenlos und ohne Registrierung ist, denn damit ist ein hohes Maß an Datenschutz und Sicherheit gewährleistet. Ideal also um unsere Webseite zu Eurer SMS-Startseite zu machen!

Und das Beste: Kein Guthaben aufladen, keine lästige Registrierung, kein Abo.

Vollkommen kostenfrei und einfach! Teste es jetzt!

Über 20 000 Free SMS täglich verfügbar!

FAQ - SMS Versand

Damit der Free SMS Versand fehlerfrei funktioniert, müssen eventuell installierte AD-Blocker für unsere Seite deaktiviert werden. Stellt ausserdem sicher, dass Ihr Cookies aktiviert habt!
Vorgehensweise Kontingent 1:

1. Kontingent 1 im Menu auswählen.
2. Handynummer und SMS-Nachricht eingeben.
3. Auf "Weiter" klicken
4. Es erscheint eine kuze Werbeeinblendung, ein Klick ist hier nicht nötig.
5. Den Captcha- Code eingeben und auf den Werbebanner klicken. (Optional: eMailadresse für Empfangsbestätigung eingeben)
6. Die Free SMS ohne Anmeldung wird nun (freies Kontingent und korrekter Captcha vorausgesetzt) versendet.

Der Ablauf ist bei Kontingent 2 fast identisch. Nr.3 und 4 sind selbsterklärend.
Hinweis: Bitte geben Sie keinesfalls Ihre Handynummer in ein sich öffnendes Pop-Up ein. Pop-Ups werden vom SMS-Box 3. Anbieter eingebunden und sind in der Regel für sie kostenpflichtig.

Gratis SMS Versand - Warum bei uns?

Mittlerweile gibt es eine fast unüberschaubare Anzahl von Free-SMS Anbietern. Alle versuchen, mit täglich hohen Freikontingenten den bestmöglichen Service anzubieten und vergessen dabei oft den User.
Wir bieten Euch nicht nur 1 Freikontigent, sondern gleich 4 (demnächst 6 + Premium SMS Versand). Ist eins also aufgebraucht, müsst Ihr die Seite nicht wechseln, sondern benutzt einfach das 2. oder 3. Kontigent.
Damit sind auch die Zeiten vorbei, in denen ein mehrfacher Versand an eine Nummer nur eingeschränkt möglich ist.

Andere Seiten verstecken den Frei SMS Versand förmlich auf der Seite, bei uns nicht. Alles ist klar strukturiert und unsere Free SMS Gateways sind sofort auf der Startseite (im oberen Menu) sicht- und klickbar.

Als kleines Schmankerl ist unsere Seite nun wirklich ganz einfach zu merken:

FreiSMS.net

Viel Spass beim simsen & Geld sparen wünscht das FreiSMS.net- Team!

Wie kann man Online Casino auf seinem Handy spielen?

Unterhaltsame Glücksspiele gibt es in den App Stores zuhauf, mal sind diese sehr professionell programmiert, manchmal grauenhaft schlecht. Eines haben die meisten aber gemeinsam: man kann nicht um echtes Geld spielen. Einige bieten zwar die Option des In-App-Kaufs, mit dem man sich zusätzliches Spielgeld kaufen kann, man kann aber weder um echtes Geld spielen, noch in irgendeiner Art und Weise sein Spielgeld wieder in Echtgeld umtauschen lassen. Generell rate ich euch, die Finger davon zu lassen, denn richtiges Geld einzusetzen, ohne dass man wenigstens die Chance hat welches zu gewinnen, ist in meinen Augen einfach nur dumm.

Andererseits sind Apps von Online Casinos, in denen ihr um echtes Geld spielen könnt und gleichzeitig alle Spiele auch kostenlos ausprobieren könnt, noch schwer zu finden. Zum einen deshalb weil die App Stores von Google Play und iTunes lange Zeit keine Glücksspiel-Apps erlaubt haben. Mit der offiziellen Öffnung des deutschen Marktes sind aber bereits die ersten Casinos zu finden, die eine anerkannte Glücksspiel-Lizenz halten. Aufgrund der App-Store Einschränkungen haben sich die meisten Casinoanbieter auf eine Browser-Variante gestützt, in der die Spiele direkt auf der mobilen Webseite des Casinos gespielt werden können.

Wenn ihr also im App Store keine Applikation zum Download bereit steht, ruft in eurem mobilen Webbrowser einfach die Homepage des Anbieters auf. Bei der Frage nach den besten Casinos solltet ihr zuerst darauf achten, dass der Anbieter auch eine in Deutschland gültige Lizenz besitzt. Das Thema der Lizenzen ist dabei etwas kompliziert und wer sich nicht erst in dieses hineinlesen möchte, kann hier ganz einfach ein gutes deutsches Spielcasino finden.

Auch wenn die meisten Apps zur Zeit nur im Browser gespielt werden können und es daher eigentlich keine Einschränkungen im Betriebssystem geben sollte, werden in vielen Fällen nur Smartphones und Tablets mit iOS und Android unterstützt. Informationen darüber, ob die Apps auch auf Windows Phones und Blackberrys funktionieren, gibt es dabei auf der Webseite des Casinos. Werden dort nicht explizit Windows und BB erwähnt, könnt ihr davon ausgehen, dass die Spiele auf diesen Mobilgeräten nicht laufen.

Poker-Bonus erhöht die Einsätze

Onlinepoker ist eines der großen Freizeitvergnügen geworden. Es ist nicht mehr nötig, in eine weiter entfernte Spielbank zu fahren, sich der recht strengen Etikette zu unterwerfen und mit größeren Summen einzusteigen. Onlinepoker am heimischen PC oder Laptop, oder von unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet, ermöglicht es, an sieben Tagen in der Woche 24 Stunden am Tag in einen Tisch einzusteigen und zu spielen. Bequemer, ja perfekter, geht es eigentlich schon nicht mehr. Nun ist es so, dass Onlinecasinos weltweit einen ungeheuren Zulauf erfahren, so auch in Deutschland. Für den Einzelnen wird es schwierig, aus der Vielzahl der Anbieter denjenigen herauszusuchen, der nach eigenen Maßstäben am besten passt. Ein Auswahlkriterium könnte der Pokerbonus sein, die Zahlung, die der Casinobetreiber als Bonus für das Eröffnen eines Kontos leistet. Hier kommt aber wieder die nächste Hürde, wie soll ein Neuling herausfinden, welches Casino den besten Bonus zahlt? Abhilfe bietet das Portal Betgutscheine.net. Es listet neben den generellen Casinoboni auch spezielle Zahlungen der Anbieter auf, beispielsweise den Poker-Bonus, der speziell auf die Einsätze für Onlinepoker gezahlt wird. Wie für alle anderen Boni auch gilt aber, dass erst die Auszahlungsvoraussetzungen erfüllt sein müssen, bevor sich die Spieler den Bonus auszahlen lassen können. Diese Voraussetzungen beinhalten, dass der Bonus um ein Vielfaches seines Betrages innerhalb einer bestimmten Frist umgesetzt werden muss. Erst danach ist die Verfügung möglich, ein Umstand, der gerade von Neulingen immer wieder leicht übersehen wird und dann zu Irritationen führt. Betgutscheine.net listet aber nicht nur die Boni für die Ersteinzahlungen auf. Wichtiger ist die Information der Pokerfans, welcher Anbieter aktuelle Bonusprogramme über Gutscheine oder Gutscheincodes anbietet. Daraus ergibt sich fast zwangsläufig, dass die Spieler nicht nur bei einem Casino registriert und aktiv sind, sondern sich mehrere Möglichkeiten offen halten, um die attraktiven Boni zu sichern. Dies ist im Grunde die optimalste Vorgehensweise, um die eigenen Nettogewinne zu maximieren – spielen mit fremdem Geld.

Syndicate content