Handyortung

In jüngster Zeit macht eine umstrittene Dienstleistung von sich reden: die Handyortung. Für viele Datenschützer ein Dorn im Auge, kann sie in bestimmten Situationen auch ein Segen sein.
Gerade viele Eltern machen sich um ihre jüngsten Schützlinge besonders viele Sorgen. Hier kann die Handyortung zum Beispiel eingesetzt werden um ein Stück weit mehr Sicherheit zu erreichen.

Aber auch bei der Überwachung von Wandertouren oder der Positionsbestimmung von Freunden (für spontane Treffen) kann die Handyortung ein Segen sein.
Nicht zu vergessen: manchmal geht ein Handy auch verloren, dann eignet sich die Handyortung optimal um herauszufinden wo man es verloren hat.